Oktober 2015

31.10.2015 Nach unserem leichten Durchhänger am letzten Wochenende bekamen unsere Jungs in dieser Woche gleich in zwei Meisterschaftsspielen die Möglichkeit wieder in die Spur zu kommen und sie wussten diese auch zu nutzen. Mit 2 vierdienten Siegen gegen Borussia Klak U13 6:2 und

VFB 05 Köln U13 17:1 , mit insgesamt 23 Toren schossen sich unsere Jungs den Frust, über die grausige Chancenverwertung der letzten Woche , von der Seele! Nun geht es als nächstes am Mittwoch zum Qualispiel des Sparkassen Liga Cups zur Spvgg Flittard bevor dann am kommen Sonntag die bisher ungeschlagene U13 von Deutz 05 als Tabellenführer zu uns kommt!

-----------------------------------------------------------------------

25.10.2015 Nach einigen sehr erfolgreichen Wochen musste unser Team in dieser Woche auch mal einen kleinen Rückschlag hinnehmen!
Am letzten Freitag mussten wir im vorgezogenen Achtelfinale des Kölner Kreispokals gegen TuS Rheindorf ran! Nach einem gefühlten Chancenverhältnis von 25:2 für uns hieß es am ende zwar "nur" 5:2 für uns aber auch das reichte zum Einzug ins Viertelfinale!
Als nächstes ging es am Samstag zum Meisterschaftsspiel bei der U13 von VFL Poll. Auch hier erspielten wir uns eine Vielzahl von Großchance und waren klar die Spielbestimmende Mannschaft aber der Ball wollte insgesamt nur 2 mal über die Linie! Leider nutzte der Gegner seine sehr deutliche Körperliche Überlegenheit bei drei Kontern aus und so hieß es am Ende sehr enttäuschend für uns 2:3 aus unserer Sicht!
Zum Abschluss ging es nach diesen beiden recht anstrengenden Spielen heute dann noch zu eine Top Turnier nach Helmond in den Niederlanden wo sich leider die Seuche der ungenutzten Großchancen weiter zog! Aber nicht nur die fehlende Chancenverwertung sondern auch die zunehmend schwindenden Kraftreserven sorgen dafür das sich auch so der ein oder andere Fehler einschlich und so konnten wir uns am ende nicht unter die Topteams des Tages mischen!
Auch aus diesem Wochenende nehmen wir einige Erfahrungen mit und werden daraus lernen. Nun müssen wir wieder Kräfte sammeln damit es

bei den nächsten beiden Meisterschaftsspielen am kommenden

Donnerstag und Samstag wieder besser läuft!

-------------------------------------------------------------------------------

19.10.2015 Beim U11 Leistungsvergleich Turnier von FV Bad Honnef mit Teams wie Schalke 04 , Borussia Mönchengladbach , 1.FC Köln ,

VFL Bochum , SV Darmstadt 98 , FSV Frankfurt und einige mehr zeigten unser Team am vergangenen Samstag durchweg gute Leistungen und

landete am Ende einmal mehr in der oberen Hälfte der

Endabrechnung als 6. von 12 Teams!
Im ersten Spiel verpassten wir gegen unseren großen Stadtnachbarn

1.FC Köln trotz einiger guten Chancen und gutem Spiel mit 0:1 etwas unglücklich die ersten Punkte! Darauf folgten dann 3 verdiente Siege gegen SV Darmstadt 98 (2:0) , FV Bad Honnef (2:0) und SV Rheinbreitbach (3:0) bevor es dann gegen das stärkste Team des Tages Schalke 04 ging!

Durch das einzige Gegentor was Schalke an diesem Tag hinnehmen musste gingen wir zwar in Führung aber am Ende mussten wir uns mit 1:3 geschlagen geben! Somit wurden wir dritter in der Gruppe und spielten nach einer anderthalbstündigen Pause , die etwas den Schwung bei uns raus nahm , noch um Platz 5 gegen FSV Frankfurt! Hier mussten wir uns dann etwas müde zwar geschlagen geben aber das sollte nicht die guten Leistungen

an diesem kalten Herbsttag schmälern!

In den nächsten Tagen stehen nun einige Herausforderungen an!
Neben 2 Auswärts Meisterschaftsspielen am Di. Germania Zündorf U13 und Sa. VFL Poll U13 , erwarten wir am Freitag die u11 von FC Rheindorf zur 3.Runde des Kreispokal bevor es dann am Sonntag zum nächsten TOP Turnier nach Holland geht wo u.a. Twente Enschede , Vitesse Arnheim , Willem II oder auch RB Leipzig mit uns gemeinsam an den Start gehen!

-------------------------------------------------------------------------------

12.10.2015 Unsere Jungs blieben auch an diesem Wochenende auf der Erfolgsspur und holten sich 2 hochverdiente und deutliche Siege!
Zuerst ging es am Samstag in der 2 Runde des U11 Kreis Pokal gegen

Ataspor Porz! Vor zwei Wochen konnten wir noch gegen die U13 von Ataspor in der Meisterschaft gewinnen und so war vor dem Spiel klar das die Einstellung nun gegen die U11 das wichtigste ist!

Die Jungs zeigten aber von beginn an das es daran nicht scheitern sollte und so zogen wir mit einem 14 - 1 Sieg in die 3.Pokalrunde ein!
Am Sonntag folgte dann ein D-9er Testspiel gegen die gute U11 von

FC Hennef 05! Auch hier bestimmten unsere Jungs in 3x25 Minuten mit einer klasse Leistung das komplette Spiel und holten einen auch in der höhe verdienten 5 : 0 (2:0/1:0/2:0) Sieg gegen wacker kämpfende Hennefer.
Nun genießen wir noch ein wenig die Herbstferien bevor es dann am Samstag mit einem schönen Turnier in Bad Honnef weiter geht wo u.a. FC Schalke 04 , Borussia Mönchengladbach , 1.FC Köln und Darmstadt 98 auf uns warten!

-------------------------------------------------------------------------------

05.10.2015 Beim U11 VW Wolf Cup beim VfB Speldorf in Mülheim a.d.Ruhr am letzten Wochenende spielten unsere Jungs an beiden Tagen einmal mehr so lange die Kräfte reichten beim Konzert der großen stark mit! Insgesamt gingen 40 Teams wie Bayern München , Borussia Dortmund , VFL Wolfsburg , Schalke 04 , Bayer Leverkusen , 1.FC Köln , Mainz 05 , VFL Bochum , Eintracht Frankfurt , Vitesse Arnheim uvm. in 8 Fünfergruppen an den Start!
Wir hatten mit Borussia Dortmund , Rot-Weiß Essen , TuS Koblenz und dem Gettorfer SC gleich eine starke Vorrundengruppe vor der Brust , aus der wir uns aber trotzdem am Ende Ungeschlagen u.a. mit einem starken

1-1 gegen den BVB im letzten Spiel für die Goldrunde der besten

Teams am nächsten Tag qualifizierten!
Da wir an diesem Sonntag gleichzeitig ein Meisterschaftsspiel in Köln hatten wo ein Teil des Teams einen verdienten 8-0 Sieg beim U13 Team von Agrippina Köln einfuhr , hatten wir leider nur 7 Spieler mit beim Turnier dabei und so war das Ziel , so lange die Kräfte reichen weiter gegen die großen zu bestehen! Diese wurde gleich von beginn an von unseren Jungs erfüllt!!
In 4 neuen Sechsergruppen wurde nun um den Einzug ins Viertelfinale gespielt! Wir bekamen es als erstes mit dem VFL Wolfsburg zu tun die am Vortag ihre Gruppe souverän gewonnen hatten! Gegen unser Team mussten sie sich aber mehr als nur ein wenig strecken um am Ende zu einem glücklichen 1-1 Unentschieden für die Wölfe zu kommen!
Nach diesem starken Start ging es gegen das nächste Team das am ersten Tag seine Gruppe mit 4 Siegen gewonnen hatte, VFL Bochum! Auch im ersten Spiel marschierte Bochum mit einem 5-0 Siege gegen Wattenscheid weiter aber gegen unser Team folgte kein weiterer Sieg , am ende hieß es 0-0 !
Als drittes bekamen wir es mit Raklev GI aus Dänemark zu tun! Nach einem sehr temporeichen intensiven Spiel mussten wir uns im 7 Turnierspiel dann zum ersten mal mit 0-1 unglücklich geschlagen geben! Mit dieser Niederlage war ein weiterkommen unter die letzten 8 Teams leider nicht mehr möglich und so merkte man nach nur einem Spiel pause im nächsten Spiel gegen Fortuna Düsseldorf , die Enttäuschung über die verpassten Chancen gegen

Raklev und die nachlassende Kraft deutlich an!
Mit einer Niederlage gegen Düsseldorf und einem weiterem Unentschieden gegen Wattenscheid 09 ging das Turnier dann erschöpft aber alles in allem Positiv für uns zu Ende!
7 von 9 Spielen ungeschlagen , sowohl Dortmund , Wolfsburg und Bochum kamen am Ende sogar ins Halbfinale und alle drei konnten unsere Fortuna Jungs nicht besiegen! Dazu noch der der parallele Sieg im zweiten Meisterschaftsspiel der U13 Staffel... So kann es weiter gehen !

September 2015

27.09.2015 Sehr erfreuliches Wochenende für unser Team!!
Gestern starteten wir mit einem Sieg in einem munteren E-Jugend Testspiel gegen die U11 von FC Rheinsüd Köln!
Heute um 9.00 Uhr ging es dann mit unserem ersten Spiel in der neuen U13 D-Jugend Staffel zu Hause gegen die D1 Mannschaft von Ataspor Porz , die nach den ersten 4 Spielen auf Platz 2 der Tabelle standen, weiter!
Gegen den bisher stärksten Gegner in dieser Saison zeigten unsere Jungs ein klasse Spiel mit vielen guten Aktionen und so gewannen wir am Ende hoch verdient mit 9:3 !! Neustart mehr als gelungen!
Im Anschluss an das starke Spiel wurde erstmal gemeinsam mit allem drum und dran gefrühstückt bevor es dann mit allen Mann zusammen ins Stadion zum A Jugend Bundesligaspiel ging wo unsere Jungs als Balljungen das schöne Fußball-Wochenende beim schönstem Wetter ausklingen ließen!
Nun wird wieder fleißig trainiert diese Woche bevor es am kommenden Wochenende zum nächsten Top Event nach Speldorf geht wo beim VW Wolf Cup wieder einige Knaller wie z.b. Bayern München , Borussia Dortmund , Bayer Leverkusen , Hamburger SV , Schalke 04 , Mainz 05 , 1.FC Köln , VFL Wolfsburg , Eintracht Frankfurt , Vitesse Arnheim uvm... auf uns warten!

22.09.2015 Seit dieser Woche steht für unser Team eine Veränderung und neue Herausforderung fest! Da wir als 2005er E-Jugend Team in der bisherigen gemischten 2003er/2004er D Jugend Staffel in den ersten 4 Spielen schon 4 Siege und dabei 46 Tore erzielten und auch die restlichen Spiele in dieser Staffel wohl nicht zur richtigen Weiterentwicklung des Teams beigetragen hätten , werden wir ab kommenden Sonntag in einer neuen reinen

2003er D Jugend Staffel an den Start gehen!
Wir freuen uns auf diese neue schwerere Herausforderungen und werden versuchen als "kleine" 2005er U11 gegen die U13 Teams dagegen zu halten und darüber hinaus natürlich unseren Fußball zu spielen!
 

--------------------------------------------------------------------------

19.09.2015 U11 CHAMPIONS CUP beim SV Kripp in Remagen und unsere 2005er Fortuna Jungs kommen erfolgreich nach Hause!!
Teams wie Feyenoord Rotterdam , MSV Duisburg , Fortuna Düsseldorf , Alemannia Aachen , SV Wehen Wiesbaden oder Kickers Offenbach waren unter den 20 Teilnehmern und alle landeten sie hinter unserem Team denn am Ende hieß das Finale -  SC Fortuna Köln - FC Twente Enschede !
Nachdem wir uns erfolgreich durch 4 Vorrundenspiele +
 Achtel.- Viertel.- und Halbfinale gespielt hatten mussten wir uns im Finale gegen das starke Team des Holländischen Erstligisten zwar geschlagen geben aber auch ein zweiter Platz bei so einem stark besetzten Turnier kann sich mehr als sehen lassen!!

15.09.2015 Auch im 4.Meisterschaftsspiel heute beim U13 Team von Eintracht Köln konnten unsere Jungs trotz mässiger Leistung am ende einen hoch verdienten 4:0 Sieg einfahren und fürhren somit die Liga weiterhin mit 12 Punkten und 46-2 Toren deutlich an!

------------------------------------------------------------------------

13.09.2015 Internationaler U11 Kids Cup beim FSV Waiblingen in der nähe von Stuttgart und unsere 2005er Fortuna Jungs kehren mit guten Ergebnissen und am Ende hoch zufrieden in die Heimat zurück!
40 Teams in 5 Achtergruppen gingen am Samstag an den Start.

Nur die ersten 3 Teams jeder Gruppe konnten sich für Endrunde qualifizieren. Unsere Jungs taten sich in der Vorrunde diesmal allerdings alles andere als leicht und so mussten wir in unserer ausgeglichenen Gruppe bis zum verdienten Sieg im 7. und letzten Gruppenspiel gegen SSV Reutlingen , welches erst am Sonntag ausgetragen wurde , gedulden bis wir endlich sicher für die Endrunde neben RB Leipzig und dem Karlsruher SC qualifiziert waren!
Nun begann das Turnier quasi aufs neue, die besten 16 Teams wurden in 4er Gruppen aufgeteilt! Wir bekamen es mit Bayern München , Eintracht Frankfurt und den Reinickendorfer Füchsen aus Berlin zu tun!
Im ersten Spiel gegen Eintracht Frankfurt , die ihre Gruppe Souverän als

erster gewannen , mussten wir uns nach ausgeglichenem Spiel am ende

leider mit 2-3 geschlagen geben! Wie wichtig ein durchaus verdientes unentschieden hier gewesen wäre sollte sich später noch zeigen!

Als zweites ging es gegen den großen FC Bayern München die ihre

Gruppe auch ungeschlagen als erster abschlossen und auch das erste

Spiel gegen Berlin klar mit 4-0 gewonnen hatten!
Um es vorweg zu nehmen, Bayern gewann am Ende das Turnier hochverdient im Finale gegen den VFB Stuttgart mit 5:0!!!!!!
Gegen unsere Jungs mussten sie sich die Bayern aber diesmal ganz schön strecken und so entwickelte sich ein klasse Spiel das am Ende mit

einem 1-1 Unentschieden endete!
Frankfurt spielte gleichzeitig gegen Berlin 2:2!

Somit war vor dem letzten Spiel gegen Berlin für uns immer noch der 2 Platz und damit ein Platz unter den besten 8 in Sicht. Dafür musste aber ein Sieg , am besten mit mehr als einem Tor unterschied her!
Unseren Jungs merkte man an das Sie nach dem tollen Spiel gegen Bayern nun richtig in fahrt waren und so holten wir gegen Berlin mit der vielleicht besten Turnierleistung unseres Teams einen starken 6:2 Sieg!
Leider mussten wir dann erfahren das Bayern und Frankfurt

sich mit 1-1 trennten und beide sich damit mit 5 Punkten für

die runde der letzten 8 qualifizierten!
Der mögliche eine Punkt im ersten Spiel gegen Frankfurt hätte uns durch das Torverhältnis sogar zum Gruppensieger machen können!

Aber trotzdem sollte das nicht unsere starke Leistung bis hier her schmälern! Als Gruppen dritter ging es für uns nun noch um die Plätze 9-12 und dort ging es im Halbfinale gegen Fortuna Düsseldorf. Auch hier konnten wir

uns durchsetzen genau so wie im abschließenden Spiel um Platz 9

gegen den 1.FC Kaiserslautern!!
9.Platz von 40 gestarteten Teams , starke Spiele gegen Leipzig, Frankfurt , Bayern , Berlin , Düsseldorf und Kaiserslautern.
Diese Fahrt hat sich für unser Team auf jeden fall gelohnt!!!!
Danke an den Gastgeber FSV Waiblingen für ein super Organisiertes Turnier!

08.09.2015 3.Meisterschaftsspiel zuhause gegen SV Agrippina Köln U13 , Endstand 26:1 für uns!! Ohne Worte...

-------------------------------------------------------------------------------

06.09.2015 Beim D9er Testspiel heute gegen ASV Sankt Augustin merkte man unseren Jungs die müden Beine durch das gestrige Turnier in Löf

ein wenig an! Hinzu kam ein wirklich tapfer kämpfender Gegner der uns bis zum Ende heute alles abverlangte!
Trotzdem konnten wir das Spiel am Ende mit 3:1 gewinnen!

Dank an Sankt Augustin für das Spiel und das spontane einspringen nachdem unser geplanter Gegner aus Wuppertal leider kurzfristig absagen musste!
Am kommenden Dienstag geht es nun im vorgezogenem Meisterschaftsspiel bei uns um 18.00 Uhr SV Agrippina Köln U12/13 weiter bevor es dann am kommenden Wochenende zum nächsten Highlight nach Stuttgart geht wo u.a. Teams wie Bayern München , VFB Stuttgart , TSG Hoffenheim , Eintracht Frankfurt , Slavia Prag ... auf uns warten!

-------------------------------------------------------------------------------

05.09.2015 Beim heutigen Turnier in Löf zogen wir neben dem FSV Mainz 05 nach der Gruppenphase ins Viertelfinale unter die besten 8 Teams ein.

Und das obwohl wir heute nie wirklich zu unserem Spiel fanden! So mussten wir uns dann auch im VF unglücklich gegen den

1.FC Kaiserslautern geschlagen geben!
Nach zwei weiteren ausgeglichenen spielen gegen den 1.FC Köln und Darmstadt 98 mussten wir uns dann am Ende mit dem 8.Platz begnügen!
Das Endergebnis war aber heute nur zweitrangig denn die Hauptgedanken waren bei unserem Spieler Erdem der sich gleich im ersten Spiel gegen Mainz leider so sehr am Knie verletzte das er in ins Krankenhaus gebracht werden musste! Wir hoffen sehr das es sich als nicht all zu schlimm heraus stellt und er bald wir bei uns ist! Gute Besserung Erdem!
Zum Abschluss gesellte sich noch die amtierende Europas Fußballerin des Jahres 'Celia Sasic' zu unserem Team und auf ihren Wunsch hin bekam sie natürlich auch ein Foto mit unseren Jungs

2005er Termine

(Details unter U13 Termine)

Di. 13.02. TRAINING

Mi. 14.03. TRAINING

Fr. 16.03. TRAINING

Sa. 18.03. M.-Spiel

(H-13.15) FC Hennef

-----

Di. 20.03. Isotec Spiel

(A-18.00) FC Spich

Mi. 21.03. TRAINING

Fr. 23.03. M.-Spiel

(A-18.00) Borussia Hohenlind

--

Sa. 24.03. Isotec Spiel

(H-15.00) Jugendsport Wenau

Vielen dank für mittlerweile 200000 Klicks auf unserer Seite!! Nun begint der Zähler wieder von vorne!!