Juni 2014

SAISONABSCHLUSS 2013/14 !! Ein absolutes Wahnsinns Jahr für unsere Jungs ging in dieser Woche zu Ende!
An diesem sonnigen Nachmittag warteten unsere Jungs natürlich auf die vergabe unserer ganzen erspielten Trophäen aus dieser U9 Saison!
Neben dem absolut verdienten Sieg der Meisterschaft mit 20 Siegen und sage und schreibe 303 : 34 Toren , holten wir in dieser Saison 31 TURNIERSIEGE!!
Alle Meisterschafts- Freundschafts- & Turnierspiele in dieser Saison  zusammen gerechnet stehen am ende 310 SIEGE , 46 Unentschieden & 57 Niederlagen und unfassbare 1594 : 368 Tore für unser Team zu buche!!
Unsere Jungs durften dabei nicht nur gegen fast die gesamten U9 Teams des Deutschen Profi Fußballs wie Bayern München , Borussia Dortmund ,

Mainz 05... antreten sondern auch gegen namhafte Teams aus ganz Europa! RSC Anderlecht , Rapid Wien , RC Lens , PSV Eindhoven , FC Everton ,

Club Brügge  um nur einige zu nennen!
Neben der unglaublichen sportlichen erfolge des Teams bleiben aber auch ganz besonders die vielen schönen Momente außerhalb des Platzes in Erinnerung! Stadion besuche beim BVB und beim FC Köln , rasante Runden auf der Go Kart Bahn , 3D Schwarzlicht Minigolf , Stadionbesichtigung der Alianz Arena von Bayern München oder ein toller Tag im Wasserrutschenpark Erding , rundeten dieses tolle Jahr erst richtig ab!!
Ein großes Dankeschön geht an die Familien der Jungs , ohne eure Unterstützung wäre das alles absolut nicht möglich!!
Nachdem nun der wohl verdiente Urlaub ansteht freuen wir uns auch schon wieder auf die kommende Saison wo wir als junger Jahrgang E (U10) , schon in der E1/U11 Meisterschaftsstaffel an den Start gehen und uns dazu wieder auf tolle Duelle gegen die "großen" !!
Wir wünschen nun allen Anhängern unseres Teams eine erholsame Sommerpause!!

-------------------------------------------------------------------

29.06.2014 An diesem Wochenende standen die beiden letzten Termine für diese Saison an!! Am Samstag ging es für unsere Jungs zum stark besetzten Turnier vom FSV 07 Bischofsheim in der nähe von Frankfurt! Nachdem wir mit klasse Leistungen in der Vorrunde mit 4 Siegen u.a. 2:0 gegen MSV Duisburg & 1:0 gegen FC Metz aus Frankreich und einen Unentschieden gegen
1.FC Kaiserslautern gingen wir nur aufgrund des schlechteren Torverhältnis als gruppen zweiter ins Achtelfinale! Auch hier waren wir erfolgreich und zogen verdient unter die besten 8 Teams ein! Hier mussten wir uns nach spannendem und ausgeglichenem Spiel am ende leider mit 0:1 gegen den "großen" Stadtnachbarn 1.FC Köln geschlagen geben! Somit wurden wir am ende starker 5. von insgesamt 28 Teams und ließen damit so namhafte Teams wie Lech Posen uns Polen , FC Metz , Spvg Greuther Fürth, MSV Duisburg , Rot Weiß Erfurt hinter uns und wen man sieht das mit Kaiserslautern ein Team ins Finale eingezogen ist gegen die unsere Jungs alles andere als unterlegen waren im Spiel gegeneinander, kann man einmal mehr nur Stolz auf unsere Jungs sein!! Glückwunsch an unsere Freunde vom FSV Mainz 05 zum verdienten Turniersieg!
Heute ging es dann zum endgültig letzten Turnier dieser F Jugend Saison zu Schwarz Weiß Düren wo insgesamt 18 Teams um den Turniersieg spielten! Durch zwei sehr kurzfristige ausfälle gingen wir leider mit nur 6 Spielern an den Start! Da wir jedes Jahr in Düren zu Gast sind und zudem noch Titelverteidiger sind kam eine Absage für uns aber nie in frage! So spielten wir dann alle 6 Spiele mit 5 + TW in Unterzahl da der Fairplay Gedanke leider bei unseren Gegnern ein Fremdwort zu sein schien! Unsere Jungs spornte diese Herausforderung aber geradezu an und so holten wir mit starken Vorstellungen jeweils in Unterzahl 6 Siege und damit hoch verdient den 31.Turniersieg zum Abschluss der F Jugend Saison 2013/14!!
JUNGS IHR SEIT EIN WELTKLASSE TEAM!!!!!!!!
-------------------------------------------------------------------

22.06.2014 Das nächste Top Turnier stand an diesem Wochenende bei SV Dorsten Hardt auf dem Plan! in Drei 8ter Gruppen gingen u.a. Teams wie Schalke 04 , 1.FC Köln . Borussia Dortmund , Bor. MG , Bayer Leverkusen ... an den Start und es wurde ein interessantes Wochenende! Unsere Jungs zeigten an diesen beiden Turniertagen mal wieder 2 Gesichter. Allerdings nicht wie schon erlebt einen Tag so und den anderen tag genau anders, sondern diesmal gegen die großen Teams richtig stark aber dafür gegen die vermeindlich "kleinen" sehr unglücklich! In unsere Gruppe standen 7 Spiele an wobei man gleich eher unglücklich mit 0:1 gegen Hellerup IK startete, gegen die wir noch 2 Tage vorher gewonnen hatten ! Auch das zweite Spiel lief eher schlecht als recht und so mussten wir uns gegen SSV Buer mit einem ärgerlichen 1:1 zufrieden geben! Dann folgte der erste Sieg gegn das sehr agressive Team von Tasmania Berlin 2:0! Nun kam der esrte dicke brocken mit Schalke 04. Hier zeigten unsere Jungs eine starke leistung und das Spiel endete verdient unentschieden 0:0! Mit dieser leistung sollte auch das nächste Spiel gegen den Gastgeber angegangen werden aber trotz 95% Ballbesitz und unzähligen Großchancen wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor uns so hieß es beim Abpfiff 0:0 ! Damit standen wir nun unter zugzwang in den letzten beiden Spielen! Hier hießen die gegner Wattenscheid 09 und Borussia Dortmund! In beiden spielen zeigten unsere Jungs aber zum Glück eine Top leistung und deshalb konnten wir auch beide Spiele absolut verdient mit 1:0 gewinnen und qualifizierten uns somit als 3. vor Schalke und Wattenscheid für die Endrunde am nächsten Tag! Hier erwarteten uns wieder in einer Gruppe gleich 2 Top Favoriten auf den Turniersieg und wieder ein "vermeindlich keines" Team! Als erstes hieß der Gegner Borussia Mönchengladbach die am Tag vorher deutlich ihre Gruppe gewonnen hatten und in 7 Spielen nur ein Tor kassierten! Das schreckte unsere Jungs aber absolut nicht ab und es entwickelte sich ein ganz starkes Spiel das am ende mit 1:1 endete wobei wir dem Siegtor um einiges näher waren als das starke Team aus Gladbach!

Die ausgangslage für das zweite Spiel gegen BVH Dorsten, die ihr erstes Spiel gegen Leverkusen klar verloren,  war also sehr gut aber leider setzte sich der trend vom Vorrtag fort und nachdem wir unzählige chancen ausliessen mussten wir uns am ende sogar durch die einzige chance des Gegners absolut überraschend mit 0:1 geschlagen geben!  Damit hieß es im letzten Spiel das wir gegen Bayer Leverkusen gewinnen mussten um noch ins Viertelfinale einzuziehen! Hier entwickelte sich wie im ersten Spiele gegen MG wieder ein sehr unterhaltsames Spiel indem wir auch die erste riesen chance hatten aber es blieb bis kurz vor dem ende beim 0:0 da wir gewinenn mussten und zum ende hin alles nach vorne warfen konnte Bayer einen konter verwerten und so das Spiel 1:0 für sich entscheiden! Damit ging es für uns trotz sehr gutem auftreten "nur" noch um die Plätze 13-16 und hier holten wir durch 2 Siege gegen SSV Buer 2:1 & Viktoria Berlin 3:0 verdient den 13.Platz!

-------------------------------------------------------------------------

20.06.2014 Am Donnerstag folgen wir der einladung vom SC Verl wo bei kühlem Regenwetter 32 Teams u.a. Borussia Dortmund , Mainz 05 oder

Borussia Mönchengladbach... an den start gingen! In der Vorrunde spielten wir gegen SC Verl 6:0 , Hellerup IK aus Dänemark 2:0 und VFL Bochum 0:2 und zogen somit verdient in die Endrunde ein wo wir allerdings nicht mehr richtig zu unserem Spiel fanden und wir unsere leistung dem Wetter quasi anpasten! Somit mussten wir uns am ende nach 4 Spielen Borussia Dortmund 0:1 , Fortuna Düssledorf 0:0 , MSV Duisburg 0:3 und Bergheim 2000 0:1

diesmal mit Platz 12 zufrieden geben!

---------------------------------------------------------------------------

15.06.2014 Ein gutes Wochenende liegt hinter unseren Jungs! Am Samstag ging es zum Quali Turnier von CFB Ford Niehl wo insgesamt 16 Teams um den Turniersieg und den damit verbundenen Startplatz beim Bundesliga Ford Indoor Cup in der kommenden Saison 2015 kämpften!

Nach 6 Spielen und 6 Siegen mit 21:1 Toren holten wir uns verdient den Turniersieg und freuen uns nun auf das Hauptturnier im Februar 2015!!

Einen Tag später durften unsere Jungs ein wenig WM Luft schnuppern! Der SV Marl-Hüls hatte insgesammt 32 Teams zur F Jugend WM eingeladen wobei jedes Team einem teilnehmerland zugelost wurde und dann im Original WM Spielplan das Turnier ausgespielt wurde! Das Losglück bescherte uns dann tatsächlich BRASILIEN!! Somit bekamen wir es in der Vorrunde mit Croatien , Mexico & Kamerun zu tun! Hier setzten wir uns verdient mit Mexico in der Vorrunde durch und zogen ins Achtelfinale ein wo wir auf Australien trafen! Dieses Spiel endete ungefärdet 2:0 für uns! Als nächstes wartet mit der Elfenbeinküste die von Wattenscheid 09 vertreten wurden ein ganz dicker brocken auf unsere Selecao! In einem klasse Spiel setzten wir uns trotz 0:1 rückstand am Ende verdient mit 2:1 durch und zogen somit ins Halbfinale ein! Leider verliess uns hier das Glück den trotz klarer überlegenheit und mehrere guter chancen liesen wir uns gegen Nigeria ungeschickt auskontern und mussten somit den Traum vom Titel abhaken! Im abschliessenden Spiel um Platz 3 zeigten unserer Kölschen Brasilianer aber nochmal ihre Fussballkunst und holten sich mit eine klaren 4:0 verdient den 3.Platz und einen positiven Abschluss für dieses gute Wochenende!!

------------------------------------------------------------------

14.06.2014 HAPPY BIRTHDAY NOEL!!!

------------------------------------------------------------------

09.06.2014 Internationales U9 Pfingstturnier beim SV Schlebusch in Leverkusen und unsere Jungs vom kleinen SC West Köln mischen wieder munter mit im Konzert der "großen" ! Bayern München , Mainz 05 , Hamburger SV , Bayer Leverkusen , Hertha BSC Berlin , PAOK Saloniki , Werder Bremen.... gehörten zu dem mit 34 Teams starken Teilnehmerfeld! 

In der Vorrunde setzten wir uns souverän gegen Arminia Bochum 5:0 , Simmeringer SC / Österreich 3:1 , SV Bon Boy Haaksbergen / Holland 1:0 und Potsdamer Kickers 4:0 durch und somit waren wir schon vor dem letzten Gruppenspiele gegen Werder Bremen sicher für die Endrunde Qualifiziert! Im Spiele gegen Werder ging es dann nur noch darum wer von uns beiden in welche Gruppe am nächsten Tag kommt und so konnten wir trotz ausgeglichenem Spiel ein 0:2 gut verkraften! Am nächsten Tag ging es dann in 4 Gruppen á 5 Teams weiter! Im ersten Spiel gegen Viktoria Köln stürtzte ein Viktoria Spieler schon nach 7 minuten so unglücklich auf seinen Arm das er sofort mit dem Krankenwagen abtransportiert werden musste! Danach war das Spiel für beide Teams gelaufen und es endete 0:0! Als nächstes ging es gegen Herfölge BK aus Dänemark! Trotz überlegenheit mussten wir uns am ende mit einem sicher vermeidbaren 2:2 zufrieden geben! Somit standen wir im dritten Spiele gegen Bayer Leverkusen schon unter zugzwang! Leverkusen  hatte bis dato alle Spiele des Turniers deutlich gewonnen und auch nach unserem Spiel gewannen sie alle weiteren Spiel und damit am Ende auch verdient das Turnier ABER gegen unsere Jungs fanden sie an diesem Tag kein Mittel! Durch die stärkste taktische leistung unserer Jungs konnte sich Bayer trotz mehr Spielanteilen keine wirkliche Torchance erspielen! Da wir aber eine unsere möglichkeiten im Tor von Bayer unterbrachten hieß es am ende alles andere als unverdient 1:0 für uns! Damit hatten wir im letzten Spiel gegen Berchum Garenfeld den einzug ins Viertelfinale selbst in der Hand und das liessen wir uns auch nicht mehr weg nehmen! Durch einen weiteren umkämpften aber verdienten 1:0 Sieg zogen wir somit einmal mehr als kleinster Verein unter die besten 8 Teams des Turniers ein! Neben uns standen noch Bayern München , Bayer Leverkusen , Mainz 05 , MSV Duisburg , Hertha BSC Berlin , VFL Bochum und Wormatia Worms im Viertelfinale!

Auf uns wartete mal wieder VFL Bochum. Nach ausgeglichener ersten hälfte der spielzeit mussten wir einen Doppelschlag hinnehmen und das Spiel schien entschieden! Unsere Jungs gaben aber nicht auf und kamen zum verdienten Anschlusstreffer! Als wir dann aber in den letzten Minuten alles versuchten konterte Bochum geschickt und so mussten wir uns am ende etwas zu hoch aber verdient mit 1:4 geschlagen geben! Nach sehr anstrengenden zwei Tagen bei über 30 Grad hitze endete das Turnier für uns dann auf Platz 8 aber das war bei diesem starken Teilnehmerfeld einmal mehr eine klasse Leistungs!!

----------------------------------------------------------------------------

02.06.2014 4 Tage München standen als Abschlussfahrt für unsere Jungs auf dem Programm. Zwei Tage Fun und zwei Tage Turnier bei unseren Freunden von Fürstenfeldbruck! Nachdem wir am ersten Tag die Münchner City unsicher gemacht hatten stand am nächsten Tag das Bayern München Museum und eine Stadionführung durch die Alianz Arena an! Nach einigen schönen Stunden beim FC Bayern brauchten unsere Jungs dringend eine Erfrischung und so fuhren wir im Anschluss ein paar km weiter in Galaxy nach Erding in den größten Wasserrutschenpark Europas mit über 20 Wasserrutschen!!
Auch wenn uns allen klar war das dies nicht unbedingt die beste Vorbereitung auf das bevorstehende Top Turnier ist, hatten unsere Jungs dort soviel spaß das alleine schon dieses Abenteuer für unsere Jungs die Reise wert war!
Am Samstag warteten dann 7 Gegner aus Deutschland (u.a. FC Bayern München) , Finnland , Tschechien und Österreich auf uns um die Qualifikation zur Championsleague- oder Euroleaguerunde auszuspielen!
Wie zu befürchten war spürte man unseren Jungs an diesem Tag das schöne aber auch anstrengende Programm der letzten Tage doch an und somit mussten wir uns nach zwei Siegen gegen Kareth-Lappersdorf 4:1 & FC Emmering 2:0 , einen unnötigen 1:1 gegen CSFA aus Tschechien, zwei sehr unglücklichen - VFL Bochum 0:1 & First Vienna Wien 1:2 und zwei verdienten - Niederlagen 1:3 Bayern München & 0:4 Kapylän Pallo aus Finnland am Ende mit Platz 5 zufrieden geben! Damit qualifizierten wir uns für das am nächsten Tag mit 24 Teams startende Euroleague Turnier mit Teams wie z.b. Sparta Prag, Admira Wacker Wien , HNK Rijeka (Croatien) Spvg Unterhaching....
Nach einem gemütlichen und erholsamen Samstag Abend zeigten unsere Jungs dann wieder ihr wahres und etwas fittere Gesicht und holten sich mit 7 Siegen und einen Unentschieden hochverdient den 1. Platz beim Euroleague-Turnier des SC Fürstenfeldbruck und damit auch einen schönen positiven Abschluss einer tollen Abschlussfahrt nach München!!

Mai 2014

24.05.2014 Beim Internationalen U9 Turnier des VV Trich in Holland gab es bei unseren Jungs ein stetiges auf und ab! Nach 7 Gruppenspielen mit 3 Siegen (u.a. gegen KRC Genk) , 1 Unentschieden und 3 Niederlagen mussten wir uns wegen schlechterem Torverhältniss gegenüber zwei anderer Teams mit dem 5 Platz begnügen und mussten damit ins Spiel um Platz 9 wo wir gegen Rot Weiß Oberhausen mit 5:0 gewinnen konnten!

----------------------------------------------------------------------------

22.05.2014 FC Pesch wartete heute als letzter Gegner der Meisterschaft auf unsere Jungs und auch hier war es am ende mit 16:2 für uns eine klare angelegenheit! Damit beenden wir die Liga unangefochten mit 60 Punkten und 303 - 34 Toren als hochverdienter MEISTER!!!!

-------------------------------------------------------------------------------

19.05.2014 Zum vorletzten Meisterschaftsspiel ging es heute zu TfG Nippes 78! Auch wenn man den Jungs den anstrengenden Vortag in Lokeren noch anmerkte gewannen wir das sehr einseitige Spiel mit 19:1!!

------------------------------------------------------------------------------

18.05.2014 Turniertag beim Belgischen Erstliga Club Sporting Lokeren und neben der Creme de la Creme des Belgischen Fussballs (10x1.Liga & 3x2.Liga) gingen wir als einziges ausländiche Team am den Start!

Wieder einmal ging es mit 8 gegen 8 über eine ganze Platzhälfte! Da wir durch Kommunion feiern leider einige Ausfälle hatten fuhren wir mit genau 8 Jungs nach Belgien und was diese 8 Jungs dort leisteten war aller Ehren wert!

In der Vorrunde betrug die Spielzeit 20 minuten und als erstes ging es gegen die U9 des Belgischen Zweitliga Clubs ASV Geel . Hier brauchten wir ein paar Minuten um in Schwung zu kommen aber dann hatte der Gegner keine Chance mehr und wir gewannen hochverdient mit 7:0!

Als nächstes ging es gegen den Gastgeber von Sporting Lokeren! Auch hier brauchten wir ein wenig um ins Spiel zu kommen aber anders als im ersten Spiel wurde es diesmal auch bestraft und es stand schnell 0:2 für Lokeren. Danch wurden unsere Jungs aber wieder munter und selbst als Lokeren nach unserem Anschlusstreffer sogar auf 1:3 erhöhte gaben unsere Jungs nicht auf und holten sich am ende hoch verdient noch das 3:3 unentschieden!

Da Lokeren ihr letztes Gruppenspiel gegen Geel gewann mussten wir nun in unserem letzten Spiel gegen den nächsten Belgischen Erstliga Club KV Oostende ebenfalls gewinnen um uns als Gruppenerster für das Halbfinale zu Qualifizieren! Diesmal waren wir von beginn an hell wach und nutzen früh eine unserer chancen zur 1:0 führung. Nach hart umkämpften 20 Minuten blieb es bei diesem ergebniss und somit standen wir als Gruppensieger fest!

Im Halbfinale standen neben unserem "kleinen" SC West Köln , die 3 anderen Gruppensieger , Cercle Brügge , Lierse SK und RSC Anderlecht!

Für uns ging es nun  1x25 Minuten gegen das Team von Lierse Sk und es entwickelte sich ein hart umkämpter offener Schlagabtausch! Nach 15 von 25 Minuten wurde unsere TW beim Stand von 1:2 für Lierse so hart gefoult das er nicht mehr weiter spielen konnte und da wir ja nur mit 8 Jungs da waren ging nun ein Feldspieler ins Tor und wir spielten mit einem spieler weniger weiter! Hier mussten wir nun leider feststellen das der begriff FAIR PLAY für Lierse ein fremder begriff ist , denn auf nachfrage des Schiedsrichters ob Lierse denn nun auch fairerweise einen Spieler runter nehmen würde kam klar die Antwort NEIN!! Nun ja, also hieß es nun bei 1:2 Rückstand , 10 minuten in unterzahl für uns! Wer aber glaubte das damit der Traum vom Finale ausgeträumt war hatte die Rechnung ohne unsere Jungs gemacht denn sie stemmten sich nicht nur mit aller Kraft gegen die Angriffe von Lierse sondern erziehlten kurz vor dem Ende sogar noch den 2:2 Ausgleichstreffer und damit ging es dann ins Neunmeter schiessen! Hier behielten unsere Jungs die besseren Nerven! Enno hielt einen 9meter und nach dem 5 Schuss von uns hieß es verdient

 F-I-N-A-L-E SC West Köln!!

Nach nun 3 x20 und 1 x25 Minuten bei über 30 GRAD Sonnenschein erwartete unsere Jungs dann im Finale das über 2 x 15 Minuten gespielt wurde kein geringerer Gegner als Belgiens Nr. 1 RSC Anderlecht gegen die wir vor 3 Wochen bei einem anderen Turnier noch im Achtelfinale ein klasse Spiel mit 2:1 gewinnen konnten!

Auch wenn Fabio zum Glück wieder ins Tor konnte und wir damit wieder komplett waren, merkte man in der ersten halbzeit das unseren Jungs langsam aber sicher die Kraft nach dem langen Tag ausging. Trotzdem hatten unsere Jungs die erste große chance zur führung als nur der Pfosten den schon geschlagene Anderlecht Keeper rettete! Danach übernahm der sehr starke Gegner das geschehen des ersten durchgangs und es ging für uns mit einem 0:2 Rückstand in die Halbzeit! Das Spiel schien entschieden aber irgendwie holte unser Team nochmal die aller letzten Reserven hervor und bot Anderlecht nochmal heiße 15 Minuten in denen wir soagr den Anschlußtreffer erzielen konnten! Wir drückten auf den Ausgleich aber Anderlecht konterte geschickt und erziehlte den am Ende auch verdienten 1:3 Siegtreffer! Somit holten wir am ende einen ganz starkem 2.Platz bei diesem mit Top Teams bestückten und perfekt Organisierten Turnier von Sporting Lokeren! 

-----------------------------------------------------

17.05.2014 Auch wenn bei den meisten Jungs sicher schon die , im anschluss auf das Meisterschaftsspiel gegen SW Köln , anstehende fahrt nach Lokeren / Belgien im Kopf war zeigten wir heute ein souveräne Leistung und gewannen gegen den Gast von Schwarz Weiß Köln mit 14:3 ! 

----------------------------------------------------

15.05.2014 Heute hatte wir das Team der 1.Jugendfussball Schule Köln zum vorgezogenen Meisterschaftsspiel zu Gast! Am ende des recht einseitigen Spiels stand es hoch verdient 8:1 für uns!!

-----------------------------------------------------

10.05.2014 Beim Vorrunden Turnier des Belgischen Tempo Overijse holten wir heute nach 5 spielen im strömenden Regen den 2.Platz!

-----------------------------------------------------

08.05.2014 Nachdem wir am letzten Samstag unsere Meisterschaftsspiel gegen die U8 des 1.FC Köln nach regulärer Spielzeit verdient mit 7:1 (und nach 3x20 mit 12:3) gewinnen konnten ging es heute zum nächsten Gegner in unserer Liga. Beim FSV Köln 1899 hieß es nach sehr einseitigen 2x20 Minuten am ende 27:0 für unsere Jungs!

-------------------------------------------------

01.05.2014 Top besetztes "Q8 Tornooi beim KRC Genk" und die 2005er vom SC West Köln sind mehr als Mittendrin statt nur dabei!

 Rapid Wien, Club Brügge, 1.FC Köln, KV Mechelen, Lierse SK, Roda Kerkrade, KAA Gent und noch mehr große Namen waren der Einladung von KRC Genk nach Belgien gefolgt und unsere Jungs mischten das Turnier ganz schon auf!

In der Vorrunde hießen unsere Gegner Club Brügge , Lierse SK und Lommel United! Nach drei starken Spielen Qualifizierten wir uns als zweiter hinter Lierse SK für das Viertelfinale! Hier wartete die U9 des Belgischen Erstligisten Waasland-Beveren, die in ihrer Gruppe alle Spiele gewonnen hatten! Beim Anpfiff hätte bei Beveren sicher niemand gedacht das sie sich nicht eine Torchance erspielen würden und am ende froh sein würden das sie noch ins 9meter schießen kommen können! Aber so kam es denn wir konnten uns trotz Überlegenheit unsere Chancen nicht verwerten und mussten so ins spannende 9meter schießen! Hier verwandelten unsere Schützen allesamt eiskalt und da unser TW Fabio einen 9meter stark parierte zogen wir verdient ins Halbfinale ein!

Hier kam es dann zum Lokalderby gegen den 1.FC Köln! Nachdem wir das letzte Spiel gegeneinander gewinnen konnten merkte man schnell wie sehr die Jungs vom FC auf Revanche aus waren! Aber unsere Jungs wollten unbedingt ins Finale und so hieß es am Ende des sehr spannenden Spiels 2:1 für unsere Jungs vom SC West Köln! F-I-N-A-L-E!! Die Freude über den Finaleinzug war natürlich riesengroß und alle konnten es kaum erwarten mit diesem schwung auch direkt weiter ins Finale gegen den Gastgeber KRC Genk zu starten. Leider fing aber kurz vor dem Finale ein Gewitter mit extremen Regen an und das Turnier wurde für eine Stunde unterbrochen! Als dann endlich nach langem warten im strömenden  Regen das Finale angepfiffen wurde lieferten unsere Jungs dem starken Team aus Genk einen harten Kampf und wir gingen sogar in Führung. Aber leider mussten wir zu schnell den Ausgleich und sogar das 1:2 hinnehmen und so mussten wir uns am Ende trotz großem Einsatz geschlagen geben!

Natürlich waren die Jungs traurig über diese unglückliche Niederlage aber sie merkten schnell wie Stolz alle mitgereisten Anhänger auf unsere Jungs und den tollen 2.Platz bei diesem mit 16 Teams top besetzten Turnier waren!

2005er Termine

(Details unter U13 Termine)

Di. 13.02. TRAINING

Mi. 14.03. TRAINING

Fr. 16.03. TRAINING

Sa. 18.03. M.-Spiel

(H-13.15) FC Hennef

-----

Di. 20.03. Isotec Spiel

(A-18.00) FC Spich

Mi. 21.03. TRAINING

Fr. 23.03. M.-Spiel

(A-18.00) Borussia Hohenlind

--

Sa. 24.03. Isotec Spiel

(H-15.00) Jugendsport Wenau

Vielen dank für mittlerweile 200000 Klicks auf unserer Seite!! Nun begint der Zähler wieder von vorne!!