News - SC Fortuna Köln 2005er U13 Saison 2017/18

 

21.01.2018 An diesem Wochenende standen zwei weitere Testspiele auf dem Terminplan. Zuerst ging es am Samstag zum Rückspiel zu Rot Weiß Oberhausen. Vor einigen Wochen konnten wir das erste Spiel bei uns gewinnen. An diesem Samstag wollte diesaml aber kaum etwas gelingen und deshalb mussten wir uns trotz , alles in allem ausgeglichenem Spiel , durch ein Tor in der Schlußsekunde , nachdem der Schiedsrichter nicht mehr anpfiff, mit 1-0 geschlagen geben!

Besser und vo allem treffsicherer zeigten sich unsere Jungs dann einen Tag später wieder auf unserem Platz gegen das U13 Team von SG Essen Schönebeck! Beim Abpfiff hies es am ende 10-0 für Fortuna Köln!

--------------------------------------------------------

14.01.2018 Im ersten Testspiel des Jahres 2018 konnten unsere Jungs heute einen verdienten 1-0 Heimsieg auf 11er Feld gegen die U14 von

Sportfreunde Troisdorf einfahren!

--------------------------------------------------------

08.01.2018 Unser Team konnte am vergangenem Wochenende den eigenen U13 Jean Löring Hallencup gewinnen!

Borussia Mönchengladbach und der SC Fortuna haben den diesjährigen „Jean-Löring-Gedächtniscup“ in der Südsporthalle dominiert.

Bei der 13. Auflage des Hallenturniers sicherte sich die U13 der Fortuna den ersten und dritten Platz, die Fohlen den zweiten und vierten Rang.

Nach rund 15 Stunden Hallenfußball an zwei Tagen zogen die Verantwortlichen um Sascha Dreist ein sehr positives Fazit.

„Es ist für uns natürlich besonders schön, dieses prestigeträchtige Turnier gewonnen zu haben“, erklärte Turnierleiter Dreist, der mit seinem Trainerkollegen Gianni Pavone die U13 betreut. „Wir sind sehr stolz auf das Team. Die Jungs haben tollen Fußball gespielt und sich den Turniersieg verdient.“  Ein besonderes Dankeschön richtete er an die vielen Helfer, die dem „Jean-Löring Cup wieder neuen Glanz verliehen haben.“ Dabei dachte er vor allem an die pfk Group und die vielen anderen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung. Ein Sonderlob verdienten sich aber auch die umtriebigen Eltern der U13, die an beiden Tagen von morgens bis abends an den vielen verschiedenen Ständen ehrenamtlich aktiv waren. Danke dafür!

Die über 500 Zuschauer sahen an beiden Tagen aufregende und auch fußballerisch tolle Begegnungen. Am Samstagvormittag konnte sich Viktoria Köln gegen den SV Weiden im Elfmeterschießen mit 7:6 durchsetzen und qualifizierte sich damit für das Finalturnier am Sonntag. Im Spiel um Platz 3 gewann die 1.Jugendfussballschule Köln gegen den SV Deutz mit 5:1.

Beim überregionalen Qualifikationsturnier am Nachmittag setzte sich der

SSV Bergisch Born mit 3:2 gegen den Wuppertaler SV durch.

Schwarz-Weiß Essen wurde Dritter vor dem FC Düren Niederau.

Beim großen Finalturnier am Sonntag wurde es dann spätestens ab dem Viertelfinale nervenaufreibend. Im Lokalderby dominierte die Fortuna erst nach Belieben, scheiterte aber immer wieder am besten Torwart des Turniers.

Da auch die in der Schlussphase stärker aufkommende Viktoria kein Treffer erzielen konnte, fiel die Entscheidung mit dem letzten Schützen im Neunmeterschießen zugunsten der Fortuna.

Ähnlich spannend war im Anschluss die Begegnung zwischen der zweiten Fortuna-Mannschaft und Alemannia Aachen. Auch hier hatten die von Gianni Pavone gecoachten JungFortunen das bessere Ende für sich.

In den anderen beiden Viertelfinalpaarungen siegte

Borussia Mönchengladbach gegen die SG Sonnenhof Großaspach

und den MSV Duisburg.

Anschließend kam es zum Kuriosum, dass erst Fortuna gegen Fortuna und dann Borussia gegen Borussia im Halbfinale aufeinander traf. Für richtige Dramatik war daher erst wieder im Spiel um Platz 3 und dem Finale gesorgt, wo sich in zwei ausgeglichenen Spielen jeweils die Gastgeber mit 4-1 und 3-2 durchsetzten. Eine tolle Leistung, die auf der anschließenden Siegerehrung gebührend gefeiert wurde.

2005er Termine

(Details unter U13 Termine)

Di. 13.02. TRAINING

Mi. 14.03. TRAINING

Fr. 16.03. TRAINING

Sa. 18.03. M.-Spiel

(H-13.15) FC Hennef

-----

Di. 20.03. Isotec Spiel

(A-18.00) FC Spich

Mi. 21.03. TRAINING

Fr. 23.03. M.-Spiel

(A-18.00) Borussia Hohenlind

--

Sa. 24.03. Isotec Spiel

(H-15.00) Jugendsport Wenau

Vielen dank für mittlerweile 200000 Klicks auf unserer Seite!! Nun begint der Zähler wieder von vorne!!